Cellulite effektiv behandeln

Ursache

Cellulite ist eine nicht entzündliche Veränderung des Unterhaut Fettgewebes, die sich vor allem im Oberschenkel- und Gesäßbereich manifestiert. Grund für diese ästhetisch störende Entwicklung ist die weibliche Anatomie des Fettgewebes. Das Fett, das sich in der Unterhaut befindet, wird im weiblichen Körper von Bindegewebssträngen unterteilt, die senkrecht zur Hautoberfläche verlaufen. 


Behandlung

ALIDYA wird mit sehr kurzen, feinen Nadeln unter die Haut direkt in die von Cellulite betroffenen Bereiche appliziert. Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei und dauert ca. 30 Minuten pro Sitzung. Direkt nach der Injektion können im Behandlungsbereich kleine blaue Flecken (Hämatome), leichte Schwellungen und Rötungen auftreten. 


Wirkung

Bei der Behandlung mit ALIDYA werden diese toxische Substanzen, die sich im betroffenen Gewebe angesammelt haben, gebunden und ausgeschieden. Das aufgequollene Gewebe wird entwässert, die arterielle Mikrozirkulation wird angeregt und die Matrix des Bindegewebes wird restrukturiert. Damit wirkt ALIDYA auf die zwei wichtigsten Ursachen für die Entstehung von Cellulite in durchgreifender Weise ein. Dadurch kann eine geglättete Hautstruktur erreicht werden.

 



Der Preis pro Behandlung liegt bei 200 € für beide Oberschenkel, je nach Ausmaß und Substanz Einsatz kann es etwas variieren.


Fragen zum Ablauf der Behandlung oder weiteren Details können wir gerne per Email oder in einem ersten Vorgespräche abklären.